Individual
0%

 

Tom Abraham (Jahrgang 1981) begann seine fotografische Arbeit als Autodidakt. Durch Studienaufenthalte unter anderem auf Bali sowie weitere Reisen und berufliche Tätigkeit in der Region ist er sehr gut mit der asiatischen Kultur vertraut. Sein bestehendes Web-Portfolio (www.lndividual.de) erfuhr bereits internationale Anerkennung. Unter anderem arbeitete er bereits mit professionellen Anbietern wie Whitewall und dem SPIEGEL zusammen.

Tom Abraham wurde in Jena, in der ehemaligen DDR, geboren und wuchs in einem geteilten Land auf. Nicht zuletzt deswegen interessiert sich der Fotograf besonders für geteilte und wiedervereinte Nationen. Ein gesondertes Interesse legte er daher auf Länderporträts über Vietnam (www.peace-piece.com) und Korea (www.koryography.com).

Zudem setzte er weltweit ein einmaliges Fotoprojekt um, das den Fokus auf Portraits und die Gesellschaft legt. Die Reportage über was am Ende des Lebens zählt (www.was-wirklich-zaehlt.de) erhielt ein breites internationales Medienecho im Fernsehen, Rundfunk sowie Online-Medien.

Kontakt:
Tom Abraham
AMN Data Solutions #444812
Glogauer Straße 5
10999 Berlin

https://www.tom-abraham.com/de